Die neue ASA Version 18

Hotel-Digitalisierung step-by-step

11.12.2018

Die neue Version der ASA HOTEL Software ist da - mit zahlreichen interessanten Verbesserungen und Neuerungen:


Heißes Thema: Elektronische Rechnung 

Das E-Rechnungs-Modul unterstützt die entsprechenden Prozesse und Datentransfers zur systems Business Suite und zum HGV-Tool zu 100%. Sie müssen nicht zwischen den Anwendungen wechseln, sondern können alles rund um Ihre elektronischen Rechnungen bequem in Ihrer gewohnten ASA-Umgebung erledigen. So sparen Sie Zeit und minimieren Fehlerquellen. Mehr Infos hier.


So geht‘s: Sie erstellen die Ausgangsrechnung in ASA HOTEL, übermitteln diese per Knopfdruck an das Portal und erhalten zeitnah die Statusmeldung zur Ausgangsrechnung direkt in ASA HOTEL. Zudem sind auch die Eingangsrechnungen in ASA HOTEL sichtbar. D.h., Sie haben in Ihrer ASA-Umgebung eine komplette Übersicht der Ein- und Ausgangsrechnungen mit den jeweiligen Statusmeldungen. Die digitale, gesetzeskonforme Archivierung erfolgt automatisch im Hintergrund.

Einwilligungserklärung via Tablet

Seit die neue Datenschutz-Grundverordnung in Kraft ist, wurde die Einwilligungserklärung, die direkt von ASA HOTEL ausgedruckt werden kann, entsprechend aktualisiert. Um den Prozess schneller zu gestalten und Fehler zu vermeiden, sind wir noch einen Schritt weiter gegangen und haben die "Einwilliungserklärung via Tablet" entwickelt. Mit diesem Tool kann in Rekordzeit die Einwilligung des Gastes und dessen elektronische Unterschrift eingeholt werden. Der Gast kann seine Daten (Adressdaten, E-Mail und Telefonnummer) über das Tablet kontrollieren, abändern und ergänzen. Die "Einwilliungserklärung via Tablet" ist zu 100% in ASA HOTEL integriert; d.h. die Einwilligungen des Gastes und dessen elektronische Unterschrift inklusive biometrischen Daten sowie einem grafischen Abbild auf Wasserzeichen werden in Echtzeit in ASA HOTEL zurückgespielt und in der Gästekartei abgebildet

Der mobile Housekeeping-Manager

Wann müssen welche Zimmer gereinigt werden? Wer reist an, wer ab? In Zimmer 205 ist eine Glühbirne kaputt? Mit dem mobilen Housekeeping-Manager können anfallende Aufgaben in Echtzeit verwaltet werden – z.B. können kurzfristig auftretende Störungen an die Rezeption gemeldet oder anreisende Gäste vorzeitig individuell betreut werden. Außerdem kann das Personal u.a. auch die Minibar verwalten: Das konsumierte Extra wird auf den Gast gebucht und direkt in der Bestandsverwaltung vermerkt. 


Übrigens: Seit der letzten ASA-HOTEL-Version hat der Housekeeping-Manager einen neuen Look bekommen: Er ist jetzt intuitiver, moderner, übersichtlicher und noch einfacher mit Smartphones zu bedienen. Der Nutzer kann nun zwischen vereinfachter (nur die wichtigsten Spalten) und erweiterter Ansicht (alle Spalten) umschalten – Statusänderungen werden unmittelbar gespeichert. Auch die Sprache des Benutzers wird automatisch übernommen.

ZUM ASA HOTEL UPDATE 18
ZUM ASA HOTEL UPDATE 17

 

Sie wollen die neue ASA HOTEL Version oder haben Interesse an einem der neuen Module? Kontaktieren Sie einfach Ihren Berater. 

Tutorial: Elektronische Rechnung mit ASA Hotel

ASA-Expertin Claudia von der Firma Systems zeigt uns in diesem Video wie eine elektronische Rechnung mit ASA erstellt, übertragen oder exportiert wird.

Sie wollen wissen, wer unsere langjährigen Kunden sind, was sie über uns sagen und welche Erfahrungen Sie mit der Hotelsoftware von ASA gemacht haben? Dann werfen Sie einen Blick auf unsere REFERENZEN.